Geschichte des Tonndorfer Schlossberg Stadion

Die Bagger rücken an!
Die Bagger rücken an!

So fing alles im Jahre 1971 an. Nachdem im Schießhaus der Platz zu klein wurde, beschloß der damalige Vorstand den Neubau eines Sportplatzes für die "BSG Traktor Tonndorf"

Alles begann 1971
Alles begann 1971

Bereits 1971 gab es viele fleißige Hände beim Platzbau des Schlossbergstadions. Auch heute ist der Hauptplatz einer der besten im Landkreis Weimarer Land.

Im Jahre 2007
Im Jahre 2007

2007 waren wieder viele Aktive der 1. Mannschaft und vom Vorstand beim Steinelesen dabei. Insgesamt wurden über 25 Tonnen Steine vom zukünftigen Trainingsplatz in Handarbeit abgelesen. Sensationelle Leistung aller Beteiligten.

Der Trainingplatz bekommt neue Tore.
Der Trainingplatz bekommt neue Tore.

Die letzten Arbeiten am Trainings- und Bolzplatz des SV 70 im Jahre 2008.